Navigation
Malteser Quierschied

72-Stunden-Aktion-2013

72 Stunden Sozialaktion der Malteser Jugend

Im Rahmen der 72-Stunden Sozialaktion des BDKJ realisierte die Malteser Jugend Spiesen zusammen mit der Malteser Jugend Quierschied ein Sozialprojekt im Seniorenheim St.  Irmina in Dudweiler. Zu den vielfältigen Aufgaben, die den beiden befreundeten Jugendgruppen gestellt wurden, gehörten u.a. die Errichtung eines Hochbeets, die Renovierung der Klang- und Erlebniswelt im Park des Seniorenheims, und als krönender Abschluss ein rauschendes Mottofest für alle Bewohner und Angehörigen des Seniorenhauses. Die Sozialaktion brachte allen Beteiligten viel Freude und die Zusammenarbeit zwischen den Jugendlichen, die im Heim für 3 Tage ihr Lager aufgeschlagen hatten, und den Senioren war überwältigend und so waren sich nach Abschluss der 72 Stunden alle Beteiligten einig, dass die Erwartungen bei weitem übertroffen wurden. Alle Vorgaben wurden mit Bravour erfüllt und die zwischenmenschliche Harmonie zwischen Helfern und Bewohnern zeigte, dass auch in der heutigen Zeit junge und alte Menschen füreinander da sein können und dass der gute Willen Berge versetzen und Großes schaffen kann, das weit über die Dauer der 72 Stunden hinausgeht.

Artikel von:
Sascha Engel
Presse und Medien
DJFK und Malteser Spiesen

Foto von:
Torsten Simmet

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE50370601201201221893  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7